AstroEssenzen

AstroEssenzen

Die AstroEssenzen sind mit der Schwingungsfrequenz der astrologischen Symbole energetisiert. Sie unterstützen uns, unser gesamtes Potenzial zu entdecken, zu aktivieren, zu harmonisieren und auf individuelle Weise zum Ausdruck zu bringen. Sie helfen uns, Blockaden und einengende Verhaltensmuster zu erkennen und aufzulösen. Sie fördern den Heilungsprozess auf allen Ebenen und in allen Lebensbereichen.

Für die Anwendung der AstroEssenzen ist es nicht nötig, das eigene Horoskop zu kennen. Die Auswahl kann intuitiv erfolgen. Die AstroEssenzen stellen sich auf die individuellen Schwingungen des Anwenders ein und passen sich immer den stattgefundenen Entwicklungen an. Die in der Anwendungszeit stattfindenden Prozesse verlaufen auf eine dem Anwender angemessene sanfte und behutsame Weise und analog dem jeweiligen Entwicklungsstadium.

Die AstroEssenzen können als Kur wie folgt angewendet werden:

  • 3 Wochen 2x täglich 2 Tropfen auf den Nacken auftragen
  • 3 Wochen Pause
  • 2 Wochen 2x täglich 1 Tropfen auf den Nacken auftragen
  • 2 Wochen Pause
  • 1 Woche 1x täglich 1 Tropfen auf den Nacken auftragen

 Die AstroEssenzen können natürlich auch bei Bedarf über einen kurzen Zeitraum angewendet werden. Es gibt keine festen Richtlinien und es kann bei der Anwendung auch nichts falsch gemacht werden.

Unterkategorien von AstroEssenzen