Über uns

Carsten SannDie Idee zum Essenzenladen entstand im Frühling 2005 als ich (Carsten Sann) nach einer kinesiologischen Sitzung feststellen musste, dass es in Deutschland nur unter relativ großen Schwierigkeiten möglich war, exotischere Essenzen zu bekommen. Teilweise war es sogar ganz unmöglich. In meinem speziellen Fall ging es dabei um die Balancer Mischung von Pacific Essences (übrigens meiner Meinung nach die beste Notfallessenz von allen), die ich dann letztlich in der Schweiz bestellen musste - mit allen Nachteilen wie hohe Versandkosten, Zoll, etc.

Bei einer Tasse Tee auf der Terrasse sitzend kam mir dann der Gedanke, dass ich die Essenzen einfach selbst vertreiben könnte, wenn es schon kein anderer in Deutschland tut. Gesagt getan - aufgrund meiner Erfahrung als IT Spezialist waren die Webseite und der Rest schnell eingerichtet und auch der Name - Der Essenzenladen - kam wie von selbst zu mir. Nachdem die erste Lieferung von Essenzen aus Kanada angekommen war und wir auch noch gleich zu Beginn einige handverlesene weitere Hersteller von Essenzen aufgenommen hatten habe ich unseren ersten Shop scharf geschaltet und als dann tatsächlich irgendwann die erste Bestellung eintraf haben meine Frau und ich direkt eine Flasche Sekt aufgemacht :-)

Der Essenzenladen basiert auf einem ganz bestimmten Leitbild, das sich in den folgenden Punkten zusammenfassen lässt:

  • Geschwindigkeit ist keine Hexerei. Wenn jemand eine Essenz bestellt, dann nicht aus Langeweile, sondern weil er/sie sie jetzt gerade benötigt. Die Lieferung muss daher so schnell wie möglich erfolgen. Wir haben normalerweise alle Essenzen an Lager und verschicken sofort.
  • Kommunikation ist alles. Selbst wenn wir einmal eine Essenz gerade nicht liefern können, teilen wir das unseren Kunden mit, so dass sie zumindest wissen, woran sie sind. Antworten auf Anfragen erhalten Sie umgehend und auf freundliche Art und Weise.
  • Wir verkaufen nur authentische und integere Produkte. Alle Essenzen und andere Produkte, die wir im Programm haben sind nach bestem Wissen und Gewissen von uns getestet und wir würden sie auch jederzeit selbst verwenden. Wir kennen die Hersteller der Produkte in der Regel persönlich und können deshalb die Hand dafür ins Feuer legen, dass die Produkte authentisch und integer sind.
  • Qualität hat ihren Preis. Auch wenn es inzwischen Nachahmerprodukte, z.B. zu den Australischen Buschblüten oder den Kalifornischen Essenzen gibt, die viel preiswerter sind, sind wir den Originalen treu geblieben. Wir lassen uns auch auf keinen Preiskampf ein. Unsere Kunden wissen, dass sie von uns nur Originalessenzen bekommen und das schnell und zuverlässig. Geiz ist eben nicht geil und wer zu wenig bezahlt bekommt in der Regel auch zu wenig Qualität.

Inzwischen vertreiben wir eine Reihe von - immer noch handverlesenen - Essenzen aus aller Welt und dürfen uns zu den führenden Lieferanten von Essenzen in Europa zählen. Dennoch ist es nicht unser Ziel, um jeden Preis zu wachsen. Vielmehr legen wir größten Wert auf Integrität - nur wenn alles zusammenpasst und auch unser Bauchgefühl stimmt, vertreiben wir die Essenzen eines Herstellers.

Ich hoffe, dass Sie sich einen Eindruck von unserer Philosophie machen konnten. Wenn Sie Fragen an uns haben, zögern Sie nicht, uns anzurufen (+49(0)6021-22001) oder eine E-Mail zu schreiben.

Liebe Grüße aus Aschaffenburg

Carsten & Delia Sann
Der Essenzenladen