LichtWesen Jahresmischung 2017

23.06.2017Wohlstand manifestieren: 25 Jahre Abundance Programm

von Dr. Sabina Pettitt

Fülle (engl. „abundance“) ist, wörtlich genommen, ein Tanz (dance) – der Tanz der Energie, die in einem ewigen Kreislauf des Lebens fließt. Wenn wir mit diesem Energiefluss verbunden sind, steht immer genügend Liebe, Freude und finanzielle Sicherheit zur Verfügung, und wir sind in der Lage, den Tanz des Lebens fließend und mit Leichtigkeit zu tanzen. Wohlstand und Fülle sind auch eine innere Einstellung. Es gibt für jeden von uns jederzeit die Möglichkeit, das Glas als halb leer oder als halb voll zu betrachten.

Überfluss ist „eine sehr große Menge von irgendetwas“. Hätten Sie dieses „Irgendetwas“ gerne in Ihrer Welt? Freude, Arbeit, Spiel, Geld, Liebe, Verbindung zu Gott, Gesundheit und Wohlbefinden?

Egal was es für Sie ist, es kann leicht und einfach erreicht werden, wenn sie einige grundlegenden Prinzipien in Bezug auf Selbstgewahrsein und Achtsamkeit beherrschen.

Einige meiner besten Manifestationen im Verlauf der Jahre waren einfach Gedanken, die ich an das Universum geschickt habe und, manchmal sehr schnell, manchmal Tage, Wochen oder Monate später, wurden sie meine Realität. Ich habe um nichts „gebeten“; ich „wollte“ nichts; es war mehr wie eine Art inspirierter Geistesblitz in Bezug auf etwas, was mein Leben besser machen würde. Und als ich definiert hatte, wie es aussehen würde, ist es einfach geschehen!

Das Problem beim „Bitten“ und „Wollen“ ist, dass auch dies Gedanken sind und wir in der Erfahrung von „bitten“ und „wollen“ feststecken können. Wie viele Menschen kennen Sie, die lange Zeit eine Beziehung „wollten“, und erst nachdem sie aufgegeben und aufgehört hatten zu „wollen“ ist der gesuchte Partner endlich aufgetaucht?

In diesem Jahr wird das Abundance Programm für Wohlstand und Fülle 25 Jahre alt. […]

Bestehende Visionen werden in Frage gestellt, einen Schritt in die Größe wagen

20.06.2017 - von Petra Schneider Was ist Wandel Sicher Geglaubtes wird in Frage gestellt Ideen stehen auf dem Prüfstand Nicht an Altem festhalten Neu „schauen“ und neu ordnen Auf die Intuition achten Einen Schritt in die Größe wagen Drang nach Größe und … Weiterlesen

Kurzbericht von der Internationalen Essenzenkonferenz in Mailand

19.06.2017 - Wie im letzten Newsletter angekündigt, fand über Pfingsten eine Internationale Essenzenkonferenz im schönen Mailand statt. Natürlich bin ich hingefahren, denn es waren eine ganze Reihe von Herstellern da, die ich nicht so oft persönlich treffe oder sogar noch nie persönlich … Weiterlesen

Gaia Essence (Australische Buschblüten)

17.06.2017 - Unsere Essenz des Monats Juni ist die neue Gaia Essenz von Ian White, dem Hersteller der Australischen Buschblüten Essenzen.  Zusammen mit Isis und Solar Logos bilden sie eine neue Serie von Energien, die den Namen „Divine Presence Essences“ erhalten hat, … Weiterlesen

Zu guter Letzt … Juni 2017

15.06.2017 - Das „Zu guter Letzt“ im Juni besteht aus der Erzählung einer Begebenheit, die sich vor wenigen Tagen zugetragen hat, sowie dem Versuch einer Interpretation und einer Schlussfolgerung. Alles. was ich hier schreibe, ist rein persönliche Wahrnehmung, die sich nicht zwangsläufig … Weiterlesen

Über das Verdünnen von Blütenessenzen

13.06.2017 - Manchmal fragen uns Kunden, ob man Essenzen auch kopieren kann, beispielsweise mit Orgon-Strahlern oder technischen Geräten. Andere wollen wissen, ob man Einnahmeflaschen weiter verdünnen kann. Im Rahmen der Internationalen Blütenessenzenkonferenz in Mailand habe ich Cynthia Athina Kemp Scherer, seit vielen … Weiterlesen

Das Poster-Set zu den Australischen Buschblüten ist da

12.06.2017 - Ab sofort bieten wir für alle, die mit den Australischen Buschblüten arbeiten, auch das Poster-Set ab Lager an. Diese vier Poster (jeweils 43×61 cm) beinhalten wunderschöne Farbfotos aller Australischen Buschblüten. Sie wurden vom Hersteller, Ian White, selbst aufgenommen. Die Poster … Weiterlesen